Martin Frank

Den Namen Martin Frank sollten sich bayerische Kabarettliebhaber gleich mal merken. Der 19-jährige Kabarettist aus dem Bayerischen Wald gibt in seinem Premierenprogramm „Ich pubertiere!“ humorvolle Einblicke in das schwere Dasein eines Spätpubertierenden. Die scheinbar unüberwindbaren Tücken des Alltags als Babysitter, den Überlebenskampf im Wilden Westen Mexikos, die Vor- und Nachteile der Nähe seines Heimatortes zur Grenze der Tschechischen Republik, sowie den ganz normalen täglichen Familienwahnsinn in einem Männerhaushalt beschreibt Martin Frank auf genauso spitzbübische wie unterhaltsame Weise. Und dann wartet auf das Publikum noch eine ganz besondere Überraschung